Partner  

American-Football.org
ArthroGym

Praxis Baack

Hansebarbier
Nox Air Art

AR-Custompainting-Hamburg
Design & Werbung
HarbourTown-Radio


   

Crocodiles unterliegen den Saale Bulls Halle

Die Crocodiles Hamburg haben das Heimspiel gegen die Saale Bulls Halle am Sonntagnachmittag mit 3:6 (0:2/2:1/1:3) verloren.
Trainer Jacek Plachta konnte bei der Partie gegen den direkten Tabellennachbarn auf 18 Feldspieler zurückgreifen – so viele Spieler standen in dieser Saison noch nie zur Verfügung. Das lag am Comeback von Max Schaludek und an Victor Östling. Der Neuzugang feierte seinen Einstand bei den Crocodiles. Doch trotz der breiten Bank erwischten die Hamburger keinen guten Start – die Gastgeber gingen in Überzahl in Führung (8.) und Artur Tegkaev erhöhte in der 10. Minute auf 2:0. Die Crocodiles waren zwar im Spiel, konnten aber kaum Torgefahr aufbauen.
Das änderte sich erst im Mitteldrittel. Harrison Reed erzielte mit einem satten Direktschuss in doppelter Überzahl den Anschluss (22.) und Thomas Zuravlev beendete mit einem Nachschuss rund eine Minute später die zweite Strafe der Hallenser (23.). In der 25. Spielminute hatte Dominik Lascheit durch einen ihm zugesprochenen Penalty die Chance auf den Führungstreffer, Halles Sebastian Albrecht konnte den Schuss aber parieren. Die Führung holten sich stattdessen die Gäste zurück. Dennis Gulda war bei einem Abpraller zur Stelle und versenkte zum 2:3 (31.).
Im letzten Spielabschnitt legten die Saale Bulls nach knapp drei Minuten durch Kyle Helms nach (43.), doch die Gastgeber blieben dran. Routinier Patrick Saggau verkürzte auf 3:4 (50.) und ließ sein Team wieder hoffen. Als Lukas Valasek in Überzahl wieder den alten Abstand herstellte, war das Spiel allerdings entschieden (56.). Halle nutzte noch das leere Tor, als Jacek Plachta Kai Kristian für einen sechsten Feldspieler vom Eis nahm und sorgte für den 3:6-Endstand (59.).
„Wir hatten unsere Spielanteile, haben daraus aber nichts gemacht. Die Körpersprache hat heute wieder nicht gestimmt. Wir wollten den Schwung aus dem Spiel gegen die Scorpions mitnehmen, sind stattdessen aber in alte Muster verfallen“, so Max Schaludek.

Text: Pressemitteilung Crocodiles Hamburg - Fotos: HB-Fotografie, H. Beck

  • HB__0019
  • HB__0064
  • HB__0068
  • HB__0074
  • HB__0080
  • HB__0087
  • HB__0102
  • HB__0131
  • HB__0152
  • HB__0163
  • HB__0181
  • HB__0190
  • HB__0211
  • HB__0212
  • HB__0218
  • HB__0252
  • HB__0260
  • HB__0267
  • HB__0291
  • HB__0303
  • HB__0311
  • HB__0319
  • HB__0327
  • HB__0336
  • HB__0372
  • HB__0401
  • HB__0402
  • HB__0420
  • HB__0435
  • HB__0439
  • HB__0464
  • HB__0503
  • HB__0509
  • HB__0519
  • HB__0550
  • HB__0562
  • HB__0627
  • HB__0631
  • HB__0648
  • HB__0682
  • HB__0688
  • HB__0713
  • HB__0743
  • HB__0795
  • HB__0876
  • HB__0888
  • HB__0934
  • HB__0973
  • HB__1026
  • HB__1054
  • HB__1062
  • HB__1070
  • HB__1089
  • HB__1126
  • HB__1141
  • HB__1147
  • HB__1169
  • HB__1172
  • HB__1201
  • HB__1205

Simple Image Gallery Extended

   
© HB-Fotografie 2014 - 2020 © Template: ALLROUNDER